Schülerfirma

Schülergenossenschaft »TEAM-Schule Oerel«

An unserer Schule gibt es seit 2007 eine Schülerfirma, die sich mittlerweile zu einer nachhaltigen Schülergenossenschaft entwickelt hat.

Die Schülerfirma ist eine realitätsnahe Simulation einer Unternehmensstruktur mit unterschiedlichen Geschäftszweigen. Ein an der Wirklichkeit orientiertes Bewerbungsverfahren führt, je nach Qualität der Schülerbeiträge, zur Einstellung in die gewünschte Abteilung oder zur Zuweisung in die Abteilung für Arbeitssuchende. Die verschiedenen Abteilungen bieten Tätigkeitsbereiche für die breit gefächerten Interessen der Schülerinnen und Schüler.

In diesen Abteilungen arbeiten die Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen an realen Aufträgen. Eventuelle Gewinne werden gemäß Beschluss der Mitgliederversammlung für gemeinsame Veranstaltungen oder Anschaffungen der Schülerinnen und Schüler verwenden.

Folgende Abteilungen stehen zur Wahl (Link Flyer):

  • Oereler Music and Dance Corporation (OMaD)
  • Bistro Ackerberg
  • Abteilung Kreativ
  • Ackerfrüchte
  • Hilfe für Haus und Hof (HiHaHo)
  • Büro und Verwaltung (BuV)
  • Kinowerkstatt